St. Marien Neuenbeken. Foto: Wikipedia

St. Marien Neuenbeken. Foto: Wikipedia

Konzertplakat

Konzertplakat 

Die Kantorei lädt zum Sommerabschluss am Sonntag, dem 14. Juli, um 17 Uhr zu einem Konzert in die katholischen Pfarrkirche St. Marien in Neuenbeken ein.

Auf dem Programm stehen u.a. Motetten von Heinrich Schütz, Georg Philip Telemann und Felix Mendelssohn Bartholdy. Als Hauptwerk wird die Motette „Lobet den Herrn, alle Heiden" von Johann Sebastian Bach erklingen. Zudem ist Thomas Aue an der Trompete zu hören, an der Orgel begleitet Bettina Verges. In ähnlicher Form wurde das Programm bereits während der Kantoreifahrt über Fronleichnam nach Waddewarden (bei Jever) schon einmal dargeboten.

Das Konzert bietet sich im Übrigen an, diese schöne, im Jahr 2010 renovierte Kirche mit ihrer besonderen Innenarchitektur und Akustik zu besichtigen. So sind z.B. romanische Wandmalereien erhalten und zu sehen.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Restaurierung der historischen Randebrock-Orgel wird gebeten.
 

 

Seite drucken       

© Ev. Kirche Bad Lippspringe  09.07.13