Bücher im Gespräch

Das Geheimnis des Gegenwinds

Ein großes Radabenteuer

Donnerstag, 18. September 2014 - 19.00 Uhr
Klinik Martinusquelle, Raum G20 (bei der Lese-Ecke)
An der Martinusquelle 10, 33175 Bad Lippspringe

Gareis, Tel Aviv BerlinFredy Gareis
Tel Aviv - Berlin
GESCHICHTEN VON TAUSENDUNDEINER STRASSE
2014. 288 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag. Malik Verlag.
ISBN: 978-3-89029-438-4.
€ 19,99

Fredy Gareis hat sich einiges vorgenommen: eine Reise von Tel Aviv nach Berlin, mit einem alten Stahlrad, ohne jedes Training. 5000 Kilometer, die ihn durch Länder wie Jordanien, Libanon, Albanien und Kosovo führen.

Auf seiner Fahrt durch blühende und vernarbte Landschaften sammelt er die Geschichten der Bewohner mit über vierzig Konfessionen ein - manchmal lachend, manchmal verzweifelnd, immer mit Gespür für politische und geschichtliche Hintergründe.

Er trifft auf Saddam, den Obsthändler, und auf alte UCK-Kämpfer. Auf Menschen, die von Deutschland träumen, und auf Priester, die ihn mit Raki abfüllen. Er muss mit Überfällen und Nahtoderlebnissen klarkommen. Und wird schließlich zum philosophierenden Radnomaden und Asphaltcowboy.

Der Autor: Fredy Gareis, 1975 in Alma-Ata, Kasachstan geboren, arbeitet seit 2007 als freier Journalist. Für eine Undercover-Reportage für den Stern recherchierte er fünf Monate lang verdeckt bei Scientology. Früh begann er durch die Welt zu reisen, etwa nach Sibirien, wo er seiner Familiengeschichte bis an den Himbeersee folgte. 2010 - 2012 berichtete er als freier Korrespondent aus Israel und dem Nahen Osten u.a. für Der Tagesspiegel, Die Zeit und Deutschlandradio.

Homepage: www.fredygareis.com  .

ARD-Mediathek: Ein längeres Interview mit dem Autor - auch zum Herunterladen - finden Sie hier: http://goo.gl/RkKHl2 

Bücherei-Signatur: Bb Gar


„Bücher im Gespräch“ ist ein Projekt der Evangelischen Öffentlichen Bücherei und des Zentrums für ehrenamtliches Bürger-Engagement in Verbindung mit dem Medizinischen Zentrum für Gesundheit Bad Lippspringe GmbH (MZG). Die Veranstaltung ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.


Evangelische Öffentliche Bücherei Bad Lippspringe

Detmolder Str. 173, 33175 Bad Lippspringe.
Tel. 05252-973255. Email:
buecherei@evkbali.de 
Öffnungszeiten Donnerstag 15.30—17.30 Uhr. Sonntag 10.30—12.00 Uhr.


Seite drucken       

© Ev. Kirche Bad Lippspringe  07.09.14